MenuSuche
27.11.2016

Bronze für die Schweiz

An den Europameisterschaften in Schottland sichert sich das Schweizer Team die Bronze Medaille nach einer Woche mit vielen Ups and Downs. Zwischenzeitlich musste der Ersatz Reto Gribi den angeschlagenen Claudio Pätz ersetzen. Trotzdem reichte es nach einem super Spiel gegen die Russen für eine Medaille und darüber können die Genfer sehr stolz sein!

Die Damen verpassten leider die Playoffs und beenden die EM auf dem 6. Schlussrang.

Europameister bei den Herren wird der unschlagbare Niklas Edin mit seinem Team aus Schweden  und bei den Damen dürfen sich die Neulinge aus Russland mit einer beeindruckenden Leistung über die erfolgreiche Titelverteidigung freuen.

Im Namen der ganzen GC Curling Sektion gratulieren wir unseren Mitgliedern Benoit und Claudio von Herzen zur Medaille.