MenuSuche
14.11.2019

Start der Europameisterschaft

Am Samstag, 16. November starten in Helsingborg, Schweden die Elite-Europameisterschaften.

Alina qualifiziert sich mit ihrem Team Aarau durch super Resultate in diesem Herbst auf der World Curling Tour. 
Bei den Herren wird das junge Team Schwaller die Schweizer Farben vertreten. Nur gerade 2.8 Punkte gegenüber dem Team de Cruz (mit unserem GC Mitglied Benoit Schwarz) haben bei der Qualifikation den Unterschied gemacht. Selektioniert werden diejenigen Teams, die auf der World Curling Tour die drei besten Resultate erzielt haben.

Die Schweizer starten am Samstag um 09.00 Uhr gegen die Holländer ins Turnier. Die Schweizerinnen spielen anschliessend um 15.00 Uhr gegen Deutschland ihr erstes Spiel.

Alle Informationen zum Turnier findet ihr hier.

Wir drücken den Schweizer Teams die Daumen - Hopp Schwiiz!